☰ Menu

Abschied

Abschiedsraum

Trauernde dürfen und sollten sich genug Zeit und Raum nehmen, um einen geliebten Menschen noch einmal zu sehen und in seiner Nähe zu sein. Oft ist es beruhigend, wenn der Verstorbene noch einmal ganz friedlich gesehen werden kann.

Früher wurde ein Verstorbener in der häuslichen Umgebung oder in der Friedhofskapelle aufgebahrt bzw. von dort ausgesegnet. Da immer weniger Menschen in ihrem Heim versterben und die örtlichen Gegebenheiten sich immer weniger dazu eignen, können sie sich in unserem hauseigenen Abschiedsraum verabschieden.

Der Tod ist endgültig, und jeder Hinterbliebene wird in der Zukunft einen Weg finden, mit dem Andenken an den geliebten Verstorbenen zu leben. Ein bewusstes Abschiednehmen ist der erste Schritt auf diesem Weg.